Aktuelles

demnächst

Start der Plattform Ursprung

Die im Rahmen des LEADER-Kooperationsprojekts Lokal Global entstandene Plattform ist nun online. Mitmachen kann man hier:

Ursprung Murau

Schwerpunkt Holz



Holz ist seit Jahrhunderten der Faktor, der existentiell zur Entwicklung der Region beigetragen hat und so zum Inhalt regionaler Identifikation geworden ist. Mit der Gründung des Holzmuseums in St. Ruprecht-Falkendorf, der Entwicklung der „Steirische Holzstraße“ und der Landesausstellung „Holzzeit“ 1995 hat das Phänomen Holz viele verschiedene Facetten und Bereiche dazu gewonnen. Die Holzwelt Murau verfolgt Visionen, die über die üblichen Zuschreibungen von wirtschaftsorientiertem Branding hinausgehen sollen. Die Holzwelt Murau ist Impulsgenerator und Provider von Strukturen und Netzwerken. Holz als verbindendes Thema, als treibendes Motiv zwischen den Entwicklungsflüssen, findet in und um Murau einen vernetzten Ansatz, die Stärken und Ressourcen der Region in Zukunft zu nutzen.


Ergebnisse/Effekte:
- Thema Lärche wurde aufbereitet und den Besuchern im Holzmuseum anschaulich präsentiert.
- 15.000 – 16.000 Besucher pro Jahr
- Besuch von zusätzlich 100 Schulen aus ganz Österreich (VS, HS, BOKU, UNI Graz, landw. Fachschulen)
- Corporate Design an das Erscheinungsbild der Holzwelt Murau angepasst
- Adaptierte Homepage und überarbeitete Museumszeitung
- Um- und Ausbau des Dachbodens
- Volksfest zum 25. Geburtstag des Holzmuseums Murau
- Holzmuseum wird zum Zentrum der Holzwelt Murau

Folgende Sonderausstellungen:
2009: Larix – ein Kind der Sonne
2010: 10 gute Gründe zur Lärche
2011: Lärche & Wasser
2012: Regionale12, Veredelung/Uprading
2013: Hallo Sonnenkind. Lärche – Design & Kunst

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube